Elektroneurographie / Elektromyographie (ENG/EMG)

Bei gewissen Erkrankungen ist es notwendig die Leitfähigkeit der Nerven an den Armen und Beinen mit der Elektroneurographie zu bestimmen. Mit der Elektromyographie wird die elektrische Aktivität des Muskels sichtbar gemacht und beurteilt. Dies ist sowohl zur Beurteilung von Nervenerkrankungen als auch Muskelerkrankungen wichtig.

 

Nervenleitgeschwindigkeit (NLG)

Bitte klickken Sie auf das Bild, um das Video zu starten.

 

Prof. Dr. A. Hufnagel • Neurologische Privatpraxis
Blumenstraße 11-15 • D- 40212 Düsseldorf • Tel: + 49-211-87638480 • info@neuro-consil.de