Entzündungen des Gehirns, des Rückenmarks oder der Nerven

Prof. Dr. A. Hufnagel

Chronische Entzündungen des Gehirns, des Rückenmarks oder der Nerven führen zu Schmerzen, Taubheit und Lähmungen aber auch Konzentrations- und Gedächtnisstörungen. Neben Erregern, wie den Borrelien oder den Zosterviren gibt es auch Autoimmunerkrankungen, die zu chronischen Entzündungen am Nervensystem führen.

In der Praxis von Prof. Dr. A. Hufnagel ist eine genaue Diagnosestellung bei entzündlichen Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks und der Nerven inklusive einer Untersuchung des Nerven-Wassers (Liquor) möglich.

Therapeutische Verfahren inklusive einer medikamentösen Behandlung, einer Neural-Akupunktur, Nerven-Stimulationsverfahren und einer spezifischen Physiotherapie werden direkt in der Praxis oder im angeschlossenen medizinischen Trainingszentrum durchgeführt.

Für Patienten, die von außerhalb Düsseldorf anreisen ist eine vollständige ambulante Abklärung innerhalb von 1-2 Tagen oder eine intensive Therapie der entzündlichen Erkrankungen innerhalb von einigen wenigen Tagen bei gleichzeitiger Unterbringung in einem der umliegenden Hotels in der Düsseldorfer Innenstadt möglich.

Bitte informieren Sie sich unverbindlich: 0211-863225011

 

Prof. Dr. A. Hufnagel • Neurologische Privatpraxis
Blumenstraße 11-15 • D- 40212 Düsseldorf • Tel: + 49-211-87638480 • info@neuro-consil.de